Angebote zu "Geschmacksmuster" (205 Treffer)

Kategorien

Shops

Stolz, Ekkehard: Geschmacksmuster- und markenre...
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.03.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschmacksmuster- und markenrechtlicher Designschutz, Auflage: 1. Auflage von 1920 // 1. Auflage, Autor: Stolz, Ekkehard, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Markenrecht // Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 193, Reihe: Nomos Universitätsschriften (Nr. 371), Gewicht: 288 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht (We...
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum GrundwerkDiese Loseblattsammlung enthält Patent-, Gebrauchsmuster-, Sortenschutz-, Arbeitnehmererfindungs-, Marken-, Geschmacksmuster- und Patentanwaltsrecht, Recht gegen den unlauteren Wettbewerb, Kartellrecht, Urheber- und Verlagsrecht einschließlich des internationalen Rechts und des Rechts der Europäischen Union.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Patentanwälte, Patent- und Markenämter, Richter, Rechtsreferendare, urheberrechtliche Verwertungsgesellschaften, Verlage.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht (We...
90,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum GrundwerkDiese Loseblattsammlung enthält Patent-, Gebrauchsmuster-, Sortenschutz-, Arbeitnehmererfindungs-, Marken-, Geschmacksmuster- und Patentanwaltsrecht, Recht gegen den unlauteren Wettbewerb, Kartellrecht, Urheber- und Verlagsrecht einschließlich des internationalen Rechts und des Rechts der Europäischen Union.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Patentanwälte, Patent- und Markenämter, Richter, Rechtsreferendare, urheberrechtliche Verwertungsgesellschaften, Verlage.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Handbuch Moderecht
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Moderecht handelt es sich nicht um ein eigenständiges Rechts- bzw. Fachgebiet, sondern um eine Überschneidung mehrerer Rechtsgebiete. Die Modebranche ist einem stetigen Wandel unterworfen. Trotz ständig neuer saisonaler Trends ist die Modeindustrie von Nachahmungen und Kopien in besonderem Maße betroffen. Dadurch steigt der Bedarf nach einem effektiven Nachahmungsschutz durch das Geschmacksmuster-, Marken-, Urheber-, Patent-, Gebrauchsmuster- und das Wettbewerbs-recht. Das Werk berücksichtigt neben der Darstellung des nationalen auch den Rechtsschutz aus internationalen Modeländern (Frankreich, Italien, Russland, USA und dem Vereinigten Königreich). Experten aus den jeweiligen Ländern stellen diedortigen Regeln in englischer Sprache vor.Im Handbuch Moderecht finden sowohl Textil- und Modeunternehmen, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer als auch Modedesigner, Fotografen und Agenturen ausführliche rechtliche Informationen, u.a. zu folgenden Themen und Rechtsgebieten:- Rechtsschutz von Mode und deren Durchsetzung inkl. Maßnahmen zur Bekämpfung von Marken- und Produktpiraterie,- ausführliche Betrachtung der Querschnittsmaterie Moderecht: u.a. Lizenz-, Urheber-, Wettbewerbs-, Patent-, Marken, Geschmacksmuster-, Zoll-, Steuer-, Werbe- und Vertriebsrecht und- weitere gewinnbringende rechtliche Informationen zu REACH (Textilbranche), Modemessen/Fashion-Shows und M&A.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Handbuch Moderecht
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Moderecht handelt es sich nicht um ein eigenständiges Rechts- bzw. Fachgebiet, sondern um eine Überschneidung mehrerer Rechtsgebiete. Die Modebranche ist einem stetigen Wandel unterworfen. Trotz ständig neuer saisonaler Trends ist die Modeindustrie von Nachahmungen und Kopien in besonderem Maße betroffen. Dadurch steigt der Bedarf nach einem effektiven Nachahmungsschutz durch das Geschmacksmuster-, Marken-, Urheber-, Patent-, Gebrauchsmuster- und das Wettbewerbs-recht. Das Werk berücksichtigt neben der Darstellung des nationalen auch den Rechtsschutz aus internationalen Modeländern (Frankreich, Italien, Russland, USA und dem Vereinigten Königreich). Experten aus den jeweiligen Ländern stellen diedortigen Regeln in englischer Sprache vor.Im Handbuch Moderecht finden sowohl Textil- und Modeunternehmen, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer als auch Modedesigner, Fotografen und Agenturen ausführliche rechtliche Informationen, u.a. zu folgenden Themen und Rechtsgebieten:- Rechtsschutz von Mode und deren Durchsetzung inkl. Maßnahmen zur Bekämpfung von Marken- und Produktpiraterie,- ausführliche Betrachtung der Querschnittsmaterie Moderecht: u.a. Lizenz-, Urheber-, Wettbewerbs-, Patent-, Marken, Geschmacksmuster-, Zoll-, Steuer-, Werbe- und Vertriebsrecht und- weitere gewinnbringende rechtliche Informationen zu REACH (Textilbranche), Modemessen/Fashion-Shows und M&A.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Freiberger Seminare zum Gewerblichen Rechtsschutz
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Tagungsband werden aktuelle Themen aus dem Marken- und Geschmacksmusterrecht sowie dem Patent- und Gebrauchsmusterrecht besprochen. Der Band enthält im Teil zum 15. Freiberger Seminar einen Überblicksbeitrag zu den gewerblichen Schutzrechten. Außerdem geht es um registrierte Marken, Benutzungsmarken und Namensrechte, um die verfahrens- und formalrechtliche Praxis in Markenangelegenheiten des DPMA und das deutsche Geschmacksmuster. Im Teil zum 16. Freiberger Seminar werden die Arbeit des sogenannten juristischen Beschwerdesenats des Bundespatentgerichts und IP in Asien aus der Sicht eines Unternehmens dargestellt. Weiterhin werden aktuelle Entwicklungen im Gebrauchsmusterrecht betrachtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Freiberger Seminare zum Gewerblichen Rechtsschutz
28,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Tagungsband werden aktuelle Themen aus dem Marken- und Geschmacksmusterrecht sowie dem Patent- und Gebrauchsmusterrecht besprochen. Der Band enthält im Teil zum 15. Freiberger Seminar einen Überblicksbeitrag zu den gewerblichen Schutzrechten. Außerdem geht es um registrierte Marken, Benutzungsmarken und Namensrechte, um die verfahrens- und formalrechtliche Praxis in Markenangelegenheiten des DPMA und das deutsche Geschmacksmuster. Im Teil zum 16. Freiberger Seminar werden die Arbeit des sogenannten juristischen Beschwerdesenats des Bundespatentgerichts und IP in Asien aus der Sicht eines Unternehmens dargestellt. Weiterhin werden aktuelle Entwicklungen im Gebrauchsmusterrecht betrachtet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Geistige Eigentum in 50 Leitentscheidungen
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Philips-Rasierern über Mauer-Bilder bis zur Patentierbarkeit menschlichen Lebens: Das Geistige Eigentum in 50 Leitentscheidungen stellt die wichtigsten und anschaulichsten höchstrichterlichen Entscheidungen zum Urheber-, Patent-, Geschmacksmuster- und Markenrecht zusammen, die auch den Randbereich zum Wettbewerbs- und Bürgerlichen Recht ausloten. Die Originalentscheidungen ergänzen das aus Lehrbüchern und Vorlesungen gewonnene theoretische Wissen um die praktische Durchsetzung im juristischen Alltag. Vertiefungsfragen mit weiterführenden Hinweisen betten jede Entscheidung in den Kontext ein und zeigen Querverbindungen zu anderen Urteilen und Schutzrechten auf.Die Entscheidungssammlung bietet Studierenden in der Schwerpunktausbildung, aber auch Anwälten, die sich das faszinierende Gebiet erschließen wollen, einen kondensierten, praxisorientierten Überblick über das gesamte Immaterialgüterrecht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Wandel des Musikgeschmacks in der Gesellschaft
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Passen The Strokes, Richard Wagner, Madonna und Miles Davis in das Geschmacksmuster eines Mannes von großbürgerlicher Herkunft oder unterbinden die gesellschaftlichen Normen und die erworbenen Distinktionsmuster die kulturelle Rezeption der unterschiedlichen Künstler?Sind Distinktionen und der exklusive Genuss ausgewählter kultureller Güter der gültige Code für jemanden, der sein soziales Ansehen durch ästhetische Entscheidungen heben will oder ist die Grenzüberschreitung, die Rezeption von vielen unterschiedlichen Genres, der neue Code, für jemanden der für seinen Geschmack gesellschaftliche Anerkennung wünscht. Das vorliegende Werk dokumentiert die transatlantische musiksoziologische Diskussion des Musikgeschmacks der letzten 25 Jahre von Bourdieu über Schulze, Peterson, Bryson, Neuhoff und Gebesmair uvm. und kann hierzu mit Hilfe eines repräsentativen Datensatzes Antworten liefern.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot